Kegelabend beim Halusa

Am 20.10.2018 traf sich der Steyrer Stammtisch im Gasthaus Halusa in Neuzeug bei Sierning zum alljährlichen Kegelabend.  

Eine kleine Anmerkung 😊)   …letztendlich wurde es kein Kegelabend sondern ein sehr gemütliches Beisammensitzen mit intensivem Erfahrungsaustausch weil wir uns seit längerer Zeit nicht mehr gesehen hatten.     

Eine ganz besonders freudige Information war gleich zu Beginn Gesprächsthema: Gerhard Kaltenböck hat vor kurzem eine Niere transplantiert bekommen. 
Die Freude war unheimlich groß. Vor allem geht es Gerhard sehr gut und seine Nierenwerte werden täglich besser.
Lieber Gerhard, wir wünschen dir alles Gute und viel Freude und gute Lebensqualität mit deiner Niere. Natürlich hoffen wir jetzt, dass du im nächsten Jahr bei unserem Walking Tag mit Olga wieder mit dabei bist.

Nach dem erfreulichen Start stärkten wir uns mit einem sehr guten Essen – das Gasthaus Halusa ist sehr bekannt für jede Art von Backhendlgerichten.

Der Stammtisch war wieder sehr gut besucht, obwohl einige krankheitsbedingt nicht kommen konnten. Wir waren 17 Personen und hatten uns sehr viel zu erzählen bzw. über den bewegten Sommer zu berichten.

Sehr intensiv wurde über die Auswirkungen der Gesundheitsreformen bzw. Personalknappheit im Gesundheitswesen und die damit künftigen Auswirkungen für Menschen mit Behinderungen, Pflegebedürftige bzw. für betreuende Personen diskutiert.  

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.