Stammtischgruppe Freistadt: Besuch bei Sonnberg Biofleisch GmbH

 23 Stammtischfreunde sind der Einladung am 19. Oktober 2018 zur Betriebsbesichtigung der Sonnberg Biofleisch GmbH gefolgt.

Der einzigartige BIO Schaubetrieb bietet eine faszinierende Reise in die Welt der BIO Wursterzeugung, BIO Landwirtschaft, dem wunderschönen Mühlviertel und des Genusses. Wir waren dabei bei der spannenden Verkostungstour durch das BIO Wursterlebnis. 

Wir wurden herzlich empfangen und durften zu Beginn gleich mal aus einer Speisekarte auswählen, was wir nach der Besichtigung jausnen möchten. Anschließend bekamen wir Kärtchen zum Ausfüllen, mit denen wir bei einer Verlosung am Ende der Besichtigung die Chance auf einen Gewinn hatten. Nun wurden wir zur Filmvorführung ins ‚Wurstkino‘ geführt. Eine Mitarbeiterin erzählte uns noch die Geschichte und die Struktur des Unternehmens. Der Film dauerte rund 20 Minuten, er zeigte das wunderschöne Mühlviertel, Biobauern mit Ihren Schweinen, Kälbern und Schafen und die geniale Idee, die Bio bietet. Höchst begeistert gingen wir weiter, dort könnte man durch eine Glaswand bei der BIO Wurstproduktion zuschauen, da aber Freitagnachmittag war und die Mitarbeiter schon ins Wochenende gegangen waren, sahen wir dies alles in einem kurzen Film. Abschließend wurden wir in das ‚Kuhglockenrondell‘ geführt, wo wir unsere Jause samt Biosäften serviert bekamen. Nach einer kurzen Verdauungspause startete die BIO Speckverkostung im Speckhimmel und ich sag euch eins im Speckhimmel hängen an der Decke wirklich richtig viele, echte leckere, gut riechende Speckrenkerl 😊

Christian Leitner durfte unser ‚Glücksengerl‘ sein, er zog aus den vorher ausgefüllten Quizfragen zwei Gewinner. Hannelore Futschek und Anneliese Affenzeller freuten sich über eine Stange Bio Salami.

Und da uns alles sooo gut schmeckte nutzten wir noch die Möglichkeit des Einkaufs im SONNBERG BIO Fleisch- und Wurstfachgeschäft.

Es war ein ausgesprochen toller Nachmittag, wir erhielten enorm viele Informationen und satt waren wir auch noch.

–> Hier gibts viele weitere Bilder…

This entry was posted in Veranstaltungen. Bookmark the permalink.