Transparenz und Effizienz bei der Zuteilung von Organspenden

Pressegespräch anlässlich des Besuchs des Präsidenten von Eurotransplant, Bruno Meiser im Ordensklinikum Linz.

Eurotransplant ist jene Organisation mit Sitz in Leiden in Holland, die seit über 50 Jahren die Vermittlung von Organspenden in ihren Mitgliedländern organisiert und durch ihre Arbeit eine transparente, effiziente und gerechte Zuteilung der Mangelware Spenderorgane garantiert. Der Präsident, Prof. Dr. med. Bruno Meiser wird beim Pressegespräch vor allem die Logik hinter dem Algorithmus erklären, aufgrund dessen ein Organ einem ganz bestimmten Patienten auf der Warteliste zugeteilt wird.

7000 Organe für 15.000 wartende Patienten…

–> weiterlesen auf Ordensklinikum.at

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.