Gemüse hält die Diabetiker-Niere gesund

Typ 2 Diabetes schlägt sich auf die Nieren. In vielen Fällen versagen sie. Gesunde Ernährung hält die Niere gesund und senkt die Sterblichkeit.

Diabetes ist in Österreich längst eine Volkskrankheit. Über eine halbe Million Menschen leidet unter der Stoffwechselerkrankung, die viele Folgeerkrankungen auslöst. Der Typ 2 Diabetes (Diabetes Mellitus) schädigt die Blutgefäße, was sich besonders auf die Nieren mit ihren feinen, komplizierten Gefäßen auswirkt. Ergebnis ist oft die chronische Niereninsuffizienz. Ein Drittel der Diabetiker leidet zusätzlich an einer Funktionsstörung der Niere.

–> Weiterlesen auf www.netdoktor.at

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.