Category Archives: Allgemein

Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier

Am Sonntag, 8. Dezember 2019 LOKAL: Wirtshaus zur Makart-Stub’n Makartstraße 11, 4020 Linz, Telefon: 0732 65229630 Ablauf: Ab 10:15 Uhr Einlass 11:00 Uhr Beginn der Jahreshauptversammlung anschließend gemeinsames Mittagessen 13:30 Uhr Weihnachtsfeier mit Anna Lena Killinger an der Harfe, sowie … Continue reading

Posted in Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier

Lebensqualität mit neuer Niere

Für den Kirchdorfer Franz Wasserbauer begann mit der Nieren/Pankreas-Transplantation vor 15 Jahren ein neues Leben. Der Bankangestellte hatte zuvor seit frühester Kindheit an Diabetes gelitten, wodurch auch seine Nieren und die Augen beeinträchtigt wurden. Trotz Erkrankung stand der zweifache Familienvater … Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Lebensqualität mit neuer Niere

Transplantationspatienten: Demo am Wiener Stephansplatz

Rund 25 Transplantationspatienten zeigten heute am Wiener Stephansplatz Solidarität mit dem AKH, das zuletzt in den Medien kritisiert wurde. Eine außergewöhnliche Kundgebung fand Mittwochmittag am Wiener Stephansplatz statt. Rund 25 Transplantationspatienten nahmen an der Demonstration teil. Bericht auf ‚vienna.at‘ Video … Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Transplantationspatienten: Demo am Wiener Stephansplatz

„Wenn es keine Dialyse gäbe, würde ich schon seit 30 Jahren nicht mehr leben“

BAD GOISERN. Frieda Schmaranzer aus Bad Goisern fährt seit 1988 dreimal wöchentlich zur Blutwäsche. Es ist eine absolute Seltenheit: Nur ganz wenige Dialysepatienten in Österreich haben so viele Blutwäschen hinter sich wie Frieda Schmaranzer. 4650 Mal fuhr die heute 71-Jährige … Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Wenn es keine Dialyse gäbe, würde ich schon seit 30 Jahren nicht mehr leben“

Unser Obmann ist 60 Jahre!

Rudolf Brettbacher – Obmann Verein Niere OÖ „Ich glaube, das Universum tut alles Mögliche dafür, dass sich besondere Menschen finden, denn bestimmte Begegnungen sind viel zu besonders als dass sie zufällig sein könnten“ Dieser Satz muss wohl bei einer Vorbesprechung … Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unser Obmann ist 60 Jahre!

Nierenexperten hoffen auf Durchsetzung konkreter Maßnahmen zur Verbesserung der Organspende

Vom 10. -13.10. 2019 findet der größte deutschsprachige Kongress der Nephrologie in Düsseldorf statt, zu dem mehr als 1.500 auf die Nieren spezialisierte Fachärzte erwartet werden. Wichtiges Thema ist neben der Prävention und Gesunderhaltung der Nieren die Versorgung von Menschen … Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nierenexperten hoffen auf Durchsetzung konkreter Maßnahmen zur Verbesserung der Organspende

MedUni Wien etabliert Forschungsplattform Transplantation

Wien (OTS) – An den Transplantationszentren der MedUni Wien und des AKH Wien wurden allein im Jahr 2018 insgesamt 355 Organe transplantiert, allen voran Niere (150), gefolgt von Lunge (103), Leber (57) und Herz (43). Organtransplantationen sind hochkomplexe medizinische Eingriffe, … Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für MedUni Wien etabliert Forschungsplattform Transplantation

Nierennerven-Verödung gegen starke Hypertonie

Paris/Wien (APA) – Seit einigen Jahren gibt es mit der Verödung von Nierennerven eine neue Behandlungsmethode bei sonst schlecht behandelbarem Bluthochdruck. Laut der Auswertung aus dem österreichischen Register für diese Therapie profitieren davon besonders Patienten mit sehr starker Hypertonie, Frauen … Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nierennerven-Verödung gegen starke Hypertonie

45 Jahre an der Dialyse

Rene Kempka ist 60 Jahre alt und seit seinem 16. Lebensjahr chronisch nierenkrank. Seither ist er auf eine Nierenersatztherapie angewiesen. Dreimal in der Woche reinigt eine Dialysemaschine für mehrere Stunden sein Blut. –> weiterlesen auf ‚www.hna.de‘

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für 45 Jahre an der Dialyse

Spitalskeime: Was Patienten selbst zur Prävention beitragen können

Keime für Dialysepatienten und Transplantierte können besonders gefährlich sein. „Der Anteil von operationsbezogenen Wundinfektionen („surgical site infections“, SSI) pro 100 chirurgischen Eingriffen variiert je nach Art des Eingriffs und der Krankheitsanfälligkeit der Patientinnen und Patienten zwischen 0,6 und 9,6 Prozent“, … Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Spitalskeime: Was Patienten selbst zur Prävention beitragen können